SSW 14: Was passiert in der 14. Schwangerschaftswoche?

SSW 14: Was passiert in der 14. Schwangerschaftswoche?
In diesem Artikel erfährst Du folgendes

Du bist mittlerweile in der SSW 14 (14. Schwangerschaftswoche) und dein Baby wächst und gedeiht. Dieser Artikel beantwortet dir folgende Fragen:

 

  • Was passiert in der 14. Schwangerschaftswoche?
  • In welchen Nahrungsmitteln steckt Jod?
  • Wie groß ist mein Baby in der 14. SSW?
  • Was passiert in der 14. SSW mit meinem Körper?

 

 

SSW 14: Was passiert in der 14. Schwangerschaftswoche?

 

In der SSW 14  kommen die Geschmacksknospen zum Einsatz, die dein Baby in den letzten Wochen entwickelt. Es kann nun feststellen, wie sich die Geschmacksrichtung des Fruchtwassers verändert, wenn du zum Beispiel saure Zitronen oder salzige Cracker isst.

 

Es ist nicht abschließend geklärt, wie sehr das Geschmacksempfinden bereits im Mutterleib geprägt wird.

 

Generell solltest du dich in der Schwangerschaft besonders ausgewogen und abwechslungsreich ernähren, um sicher zu stellen, dass du und das Baby mit allen möglichen Nährstoffen versorgt seid.

 

In der 14. Schwangerschaftswoche ist außerdem Jod von besonderer Bedeutung. Die Schilddrüse des Fötus hat nämlich ihre Arbeit aufgenommen. Jod wird als Grundstoff für die Produktion der Schilddrüsenhormone benötigt, die unter anderem für die Regulierung von Stoffwechselprozessen verantwortlich sind und das Körper- und Organwachstum anregen.

 

 

In welchen Nahrungsmitteln steckt Jod?

 

Weil Jod für die Schilddrüsenfunktion deines Babys besonders wichtig ist, solltest du folgende Lebensmittel auf deine Einkaufsliste setzen und regelmäßig zu dir nehmen:

 

  • Durchgegarten Fisch: Hering, Lachs, Sardine
  • Haferflocken
  • Spinat
  • Kartoffeln
  • Radieschen
  • Gurke
  • Algen

 

 

Wie groß ist mein Baby in der 14. SSW?

 

Das Baby hat in der 14. SSW eine Größe von bis zu acht Zentimetern und gleicht somit der Größe eines Pfirsichs.

+++„Wie groß ist mein Baby gerade? Wie entwickelt sich? Ab wann kann ich es endlich das erste Mal spüren?“ 

Wenn du dir diese Fragen stellst, haben wir das Richtige für dich! 😉

In unserem Schwangerschaftskalender bekommst du jede Woche tolle und nützliche Tipps und Infos über deine aktuelle Schwangerschaftswoche.

Wir begleiten dich durch deine komplette Schwangerschaft und du weißt immer auf einen Blick, was gerade spannendes ansteht.

Neugierig? Dann trage dich gleich hier ein und verpasse keinen Entwicklungsschritt deines Babys mehr!

 Hier geht’s zum Schwangerschaftskalender. +++

Was passiert in der SSW 14 mit meinem Körper?

 

Im ersten Trimester haben viele Schwangere einen besonders niedrigen Blutdruck, weshalb sie sich oft müde und erschöpft fühlen. In der 14. Schwangerschaftswoche reguliert sich der Blutdruck meist wieder auf ein normales Level, also ungefähr 120 zu 80 mmHg.

 

Dein Frauenarzt oder deine Frauenärztin wird deinen Blutdruck sowieso regelmäßig untersuchen, um sicherzustellen, dass er nicht zu niedrig ist. Wenn das nämlich der Fall ist, kann zum Beispiel die Sauerstoffversorgung des Kindes gefährdet sein. Genauso kann ein zu hoher Blutdruck, auch Schwangerschaftshypertonie genannt, schwerwiegende Folgen haben.

 

Wenn du schon vor der Schwangerschaft zu niedrigem oder hohem Blutdruck tendiert hast, solltest du deinen behandelnden Arzt oder Ärztin darüber informieren. Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Nasenbluten oder Übelkeit können Symptome für einen zu hohen Blutdruck sein. Weitere Informationen über einen optimalen Blutdruck findest du hier.

 

Du willst wissen, was in der 15. Schwangerschaftswoche (15. SSW) passiert? Klick hier.

Dein Schwangerschaftskalender

Jede Woche bekommst du genau die Informationen, die für dich in deiner aktuellen Schwangerschaftswoche wichtig und hilfreich sind. Wie groß ist dein Baby? Was passiert in deinem Körper? Wann verkünde ich die frohe Botschaft bei meiner Arbeit? Sichere dir jetzt deinen kostenlosen Schwangerschaftskalender, sodass du deine Schwangerschaft entspannt und gut informiert genießen kannst.

Schwangerschaftskalender

An welche E-Mail-Adresse darf ich Dir den Schwangerschaftskalender zusenden?

  Verschlüsselte Übertragung Deiner Daten.
Mit der Eintragung akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

GRATIS eBook

Sichere Dir jetzt Dein gratis eBook mit den 5 wichtigsten Tipps, wie du Deine Schwangerschaft fit, gut gelaunt und entspannt genießen kannst!
Beispielbild für: Die 5 wichtigsten Tipps für deine Schwangerschaft | pregfit

An welche E-Mail-Adresse dürfen wir Dir das eBook zusenden?

  Verschlüsselte Übertragung Deiner Daten.
Mit der Eintragung akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Über den Autor

Peter König

Peter König

Peter "Piet" König ist führender Experte für Gesundheit und Fitness in der Schwangerschaft.
Er ist zertifizierter medizinischer Fitnesstrainer, ausgebildeter Personal Trainer und staatlich geprüfter Fitnesstrainer mit A-Lizenz.
Der studierte Bewegungs- und Sportwissenschaftler ist mit Herzblut Papa. Als Gründer von pregfit hat er sich der Mission verschrieben, dass Frauen gesund, fit und gut gelaunt ihre Schwangerschaft erleben können.