SSW 23: Was passiert in der 23. Schwangerschaftswoche?

SSW 23: Was passiert in der 23. Schwangerschaftswoche?
In diesem Artikel erfährst Du folgendes

In der SSW 23 (23. Schwangerschaftswoche) turnt dein Baby schon wild durch deinen Bauch. Dieser Artikel beantwortet dir folgende Fragen:

 

  • Was passiert in der 23. Schwangerschaftswoche?
  • Wie groß ist mein Baby in der 23. SSW?
  • Was passiert in der 23. SSW mit meinem Körper?
  • Was sollte ich bei der Intimpflege in der Schwangerschaft beachten?

 

 

SSW 23: Was passiert in der 23. Schwangerschaftswoche?

 

Vielleicht spürst du ein komisches Pochen in deinem Bauch. Dann hat dein Baby einen Schluckauf. Im zweiten Trimester trainiert es seine Lunge und schluckt dafür regelmäßig Fruchtwasser. Weil das Zwerchfell noch nicht ausgereift ist, verschluckt es sich dabei regelmäßig. Das ist nicht weiter bedenklich und ein ganz natürlicher Prozess. Für dich mag es sich aber womöglich komisch anfühlen.

 

Generell spürst du dein Kind jetzt immer deutlicher. Du merkst sogar, dass es ab der SSW 23 Schlaf- und Wachphasen hat.

 

Wahrscheinlich kommt es dir so vor, als wäre dein Kind immer dann besonders aktiv, wenn du dich selbst ausruhen willst. Das kann anstrengend sein, stärkt aber auch eure Bindung. Mach doch zum Beispiel mal dein Lieblingslied an und tanz eine Runde mit dem Baby. Das schärft seinen Gleichgewichtsinn.

 

 

Wie groß ist mein Baby in der 23. SSW?

 

In der 23. SSW ist dein Baby so groß wie ein Maiskolben und misst etwa 30cm. Es wiegt rund 520 Gramm.

 

 

Was passiert in der SSW 23 mit meinem Körper?

 

Der Platz in der Gebärmutter wird langsam enger, sodass der Abstand von Baby und Bauchwand geringer wird. Jetzt kannst du nicht nur den Schluckauf spüren, sondern auch den ein oder anderen Tritt. Lass deinen Partner oder deine Partnerin daran teilhaben: Wenn ihr eine Hand auf den Bauch legt, spürt ihr, wie das Baby turnt, kleine Drehungen macht und versucht, seine Bewegungen zu kontrollieren.

 

Gleichzeitig wächst dein Bauch. Daher wirst du in der 23. SSW vielleicht auch weiterhin Rückenschmerzen haben. Achte darauf, nicht zu lange auf einer Stelle zu sitzen und zu stehen und entlaste Bauch und Rücken durch ein Stillkissen oder ein stützendes Bauchband.

 

+++„Wie groß ist mein Baby gerade? Wie entwickelt sich? Ab wann kann ich es endlich das erste Mal spüren?“ 

Wenn du dir diese Fragen stellst, haben wir das Richtige für dich! 😉

In unserem Schwangerschaftskalender bekommst du jede Woche tolle und nützliche Tipps und Infos über deine aktuelle Schwangerschaftswoche.

Wir begleiten dich durch deine komplette Schwangerschaft und du weißt immer auf einen Blick, was gerade spannendes ansteht.

Neugierig? Dann trage dich gleich hier ein und verpasse keinen Entwicklungsschritt deines Babys mehr!

 Hier geht’s zum Schwangerschaftskalender. +++

Was sollte ich bei der Intimpflege in der Schwangerschaft beachten?

 

Schwangere sind besonders anfällig für bakterielle Infektionen im Intimbereich. Diese können eine Fehlgeburt oder Frühgeburt auslösen. Deine Frauenärztin oder dein Frauenarzt misst bei jeder Untersuchung vorsorglich den pH-Wert, der zwischen 3,8 und 4,4 liegt.

 

In der Regel schützt sich dein Körper von ganz allein vor Infektionen. Milchsäurebakterien sorgen für eine ausgeglichene Vaginalflora. Die hormonelle Umstellung kann diesen Schutz in der Schwangerschaft jedoch aus dem Gleichgewicht bringen. So kannst du Infektionen vorbeugen:

 

  • Reinige den Intimbereich mit warmem Wasser oder Waschlotionen, die speziell für den Intimbereich entwickelt wurden.

  • Verwende keinen Waschlappen, sondern die Hand.

  • Verzichte auf parfümierte Waschlotionen und Intimdeos.

  • Trage Unterwäsche aus Naturfasern wie Baumwolle, denn die sind atmungsaktiver.

  • Reinige Lovetoys gründlich und auch dein Partner oder deine Partnerin sollte sich vor dem Sex in der Schwangerschaft auf jeden Fall duschen, um eine Infektion zu vermeiden.

Du willst wissen, was in der 24. Schwangerschaftswoche (24. SSW) passiert? Klick hier.

 

Hier findest du außerdem eine Übersicht zu allen Schwangerschaftswochen (1.SSW bis 40. SSW)

Dein Schwangerschaftskalender

Jede Woche bekommst du genau die Informationen, die für dich in deiner aktuellen Schwangerschaftswoche wichtig und hilfreich sind. Wie groß ist dein Baby? Was passiert in deinem Körper? Wann verkünde ich die frohe Botschaft bei meiner Arbeit? Sichere dir jetzt deinen kostenlosen Schwangerschaftskalender, sodass du deine Schwangerschaft entspannt und gut informiert genießen kannst.

Schwangerschaftskalender

An welche E-Mail-Adresse darf ich Dir den Schwangerschaftskalender zusenden?

  Verschlüsselte Übertragung Deiner Daten.
Mit der Eintragung akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

GRATIS eBook

Sichere Dir jetzt Dein gratis eBook mit den 5 wichtigsten Tipps, wie du Deine Schwangerschaft fit, gut gelaunt und entspannt genießen kannst!
Beispielbild für: Die 5 wichtigsten Tipps für deine Schwangerschaft | pregfit

An welche E-Mail-Adresse dürfen wir Dir das eBook zusenden?

  Verschlüsselte Übertragung Deiner Daten.
Mit der Eintragung akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Über den Autor

Peter König

Peter König

Peter "Piet" König ist führender Experte für Gesundheit und Fitness in der Schwangerschaft.
Er ist zertifizierter medizinischer Fitnesstrainer, ausgebildeter Personal Trainer und staatlich geprüfter Fitnesstrainer mit A-Lizenz.
Der studierte Bewegungs- und Sportwissenschaftler ist mit Herzblut Papa. Als Gründer von pregfit hat er sich der Mission verschrieben, dass Frauen gesund, fit und gut gelaunt ihre Schwangerschaft erleben können.