SSW 31: Was passiert in der 31. Schwangerschaftswoche?

SSW 31: Was passiert in der 31. Schwangerschaftswoche?
In diesem Artikel erfährst Du folgendes

In der SSW 31 (31. Schwangerschaftswoche) hat sich dein Baby vielleicht schon in Geburtsposition gedreht. Es wird Zeit, die Krankenhaustasche zu packen! Dieser Artikel beantwortet dir folgende Fragen:

 

  • Was passiert in der 31. Schwangerschaftswoche?
  • Wie groß ist mein Baby in der 31. SSW?
  • Was passiert in der 31. SSW mit meinem Körper?
  • Was gehört in die Krankenhaustasche?

 

 

SSW 31: Was passiert in der 31. Schwangerschaftswoche?

 

Langsam wird es eng. In den letzten Wochen hast du dein Kind oft gespürt und konntest jede Bewegung verfolgen. Wundere dich nicht, wenn das jetzt zunehmend seltener der Fall ist.

 

Deinem Baby fehlt es an Platz, weshalb es in der typischen Fötus-Stellung stillhält: Angewinkelte Arme und Beine, Kinn zur Brust. Es kann aber auch sein, dass es sich bereits gedreht hat und mit Kopf Richtung Geburtskanal liegt.

 

Die dritte Schwangerschaftsuntersuchung wird darüber Auskunft geben. Wenn sich der Fötus noch nicht in Geburtsposition begeben hat, wird er es bis zur 36. SSW tun.

 

Die Entwicklung des Gehirns ist in der 31. Schwangerschaftswoche bereits weitestgehend abgeschlossen. Jetzt entstehen nur noch weitere Verknüpfungen zwischen den einzelnen Nervenzellen.

 

 

Wie groß ist mein Baby in der 31. SSW?

 

In der 31. Schwangerschaftswoche wiegt dein Baby rund 1,6 Kilo. Es ist nun etwa so groß wie eine Kokosnuss und misst etwa 42cm.

 

 

Was passiert in der SSW 31 mit meinem Körper?

 

Im letzten Drittel der Schwangerschaft verstärken sich Symptome wie Kurzatmigkeit, Sodbrennen und Schwindel. Das kann ziemlich belastend sein, insbesondere wenn du im Sommer schwanger bist und es ohnehin sehr warm ist.

 

Achte also darauf, ausreichend zu trinken und dich regelmäßig zu bewegen, um den Kreislauf anzukurbeln.

 

Hier findest du eine Übersicht, was du gegen die einzelnen Schwangerschaftssymptome unternehmen kannst:

 

 

+++„Wie groß ist mein Baby gerade? Wie entwickelt sich? Ab wann kann ich es endlich das erste Mal spüren?“ 

Wenn du dir diese Fragen stellst, haben wir das Richtige für dich! 😉

In unserem Schwangerschaftskalender bekommst du jede Woche tolle und nützliche Tipps und Infos über deine aktuelle Schwangerschaftswoche.

Wir begleiten dich durch deine komplette Schwangerschaft und du weißt immer auf einen Blick, was gerade spannendes ansteht.

Neugierig? Dann trage dich gleich hier ein und verpasse keinen Entwicklungsschritt deines Babys mehr!

 Hier geht’s zum Schwangerschaftskalender. +++

Was gehört in die Kliniktasche?

 

Je besser du auf die Geburt vorbereitet bist, desto entspannter blickst du ihr auch entgegen. Ein wichtiges To-Do ist daher, die Kliniktasche für dich, das Baby und deinen Partner oder deine Partnerin zu packen. Dabei solltet ihr folgende Dinge nicht vergessen:

 

  • Dokumente: Mutterpass, Versichertenkarte, deinen Ausweis und den deines Partners oder Partnerin

  • Kliniktasche für Schwangere: Drei Nachthemden, ausreichend Unterwäsche aus Naturfasern, bequeme Kleidung, einen Bademantel, Hygienebinden für Nachblutungen, Flipflops, dicke Socken, Stilleinlagen, Lanolin-Creme (für empfindliche Brustwarzen) und Still-BHs, Körperpflegeprodukte und Körper-Öl, Handyladegerät, bequeme Kleidung für die Heimfahrt, Snacks

  • Kliniktasche fürs Baby: drei langärmlige Strampler, Socken, Handschuhe, Mütze, Kleidung für die Heimfahrt, Windeln, Babyfeuchttücher

  • Kliniktasche für deinen Partner oder Partnerin: Körperpflegeprodukte, Wechselklamotten, Unterwäsche, Schlafanzug

Du willst wissen, was in der 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW) passiert? Klick hier.

 

Hier findest du außerdem eine Übersicht zu allen Schwangerschaftswochen (1.SSW bis 40. SSW)

Dein Schwangerschaftskalender

Jede Woche bekommst du genau die Informationen, die für dich in deiner aktuellen Schwangerschaftswoche wichtig und hilfreich sind. Wie groß ist dein Baby? Was passiert in deinem Körper? Wann verkünde ich die frohe Botschaft bei meiner Arbeit? Sichere dir jetzt deinen kostenlosen Schwangerschaftskalender, sodass du deine Schwangerschaft entspannt und gut informiert genießen kannst.

Schwangerschaftskalender

An welche E-Mail-Adresse darf ich Dir den Schwangerschaftskalender zusenden?

  Verschlüsselte Übertragung Deiner Daten.
Mit der Eintragung akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

GRATIS eBook

Sichere Dir jetzt Dein gratis eBook mit den 5 wichtigsten Tipps, wie du Deine Schwangerschaft fit, gut gelaunt und entspannt genießen kannst!
Beispielbild für: Die 5 wichtigsten Tipps für deine Schwangerschaft | pregfit

An welche E-Mail-Adresse dürfen wir Dir das eBook zusenden?

  Verschlüsselte Übertragung Deiner Daten.
Mit der Eintragung akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Über den Autor

Peter König

Peter König

Peter "Piet" König ist führender Experte für Gesundheit und Fitness in der Schwangerschaft.
Er ist zertifizierter medizinischer Fitnesstrainer, ausgebildeter Personal Trainer und staatlich geprüfter Fitnesstrainer mit A-Lizenz.
Der studierte Bewegungs- und Sportwissenschaftler ist mit Herzblut Papa. Als Gründer von pregfit hat er sich der Mission verschrieben, dass Frauen gesund, fit und gut gelaunt ihre Schwangerschaft erleben können.