SSW 8: Was passiert in der achten Schwangerschaftswoche?

SSW 8. Was passiert in der achten Schwangerschaftswoche?
In diesem Artikel erfährst Du folgendes

In der SSW 8 (achten Schwangerschaftswoche) teilst du deinen Körper bereits zwei Monate mit einem kleinen Wesen. Dieser Artikel beantwortet dir folgende Fragen:

 

  • Was passiert in der achten Schwangerschaftswoche?
  • Wie groß ist mein Baby in der 8. SSW?
  • Was passiert in der 8. SSW mit meinem Körper?
  • Wann sollte ich mich nach einer Hebamme umsehen?

 

 

SSW 8: Was passiert in der achten Schwangerschaftswoche?

 

Mittlerweile entwickeln sich die Arme und Beine, die bereits in der 6. SSW angelegt wurden, so viel weiter, dass bereits kleine Hand- und Fußplatten wachsen. Sogar die einzelnen Fingerstrahler sind schon ausgebildet. Zwischen den Fingerchen befindet sich eine feine Haut, die sich später noch zurückbilden wird.

 

Auf dem Ultraschall sehen die Hände derzeit noch aus wie Flossen. Dafür kannst du etwas anderes erkennen: Augen und Ohren bilden sich in der 8. SSW weiter aus. Besonders wegen der nun vorhandenen Netzhautpigmente sind die Augen auf dem Ultraschall nun als dunkle Punkte sichtbar.

 

 

Wie groß ist mein Baby in der SSW 8?

 

Dein Baby hat in der achten Schwangerschaftswoche die Größe einer Himbeere erreicht.

 

 

Was passiert in der SSW 8 mit meinem Körper?

 

Mit dem Kind wächst auch dein Uterus, sodass du wahrscheinlich ein Ziehen in der Leiste oder im Unterbauch spüren wirst. Mach dir deswegen keine Sorgen, diese Unterleibsschmerzen begleiten dich womöglich bis zum Ende des ersten Trimesters.

 

Neben zunehmender Schwangerschaftsübelkeit und Kreislaufbeschwerden, klagen viele Schwangere außerdem über Zahnfleischbluten. Auch dafür sorgen die neuen Schwangerschaftshormone in deinem Körper. Weil durch das Zahnfleischbluten das Risiko für Karies steigt, solltest du zum Ende des ersten Semesters einen Vorsorgetermin bei deinem Zahnarzt oder deiner Zahnärztin vereinbaren.

 

Zudem stehen weitere Untersuchungen an, um dich und dein Baby zu schützen. So sollte zum Beispiel geprüft werden, ob du ausreichend gegen die Röteln geschützt bist. Sind nicht ausreichend Antikörper vorhanden, solltest du dich vor der Infektionskrankheit besonders in Acht nehmen und den Kontakt zu Kleinkindern meiden.

 

Wenn du beruflich mit Kleinkindern zutun hast, solltest du deinen Arbeitgeber oder deine Arbeitgeberin schon jetzt über deine Schwangerschaft informieren.

+++„Wie groß ist mein Baby gerade? Wie entwickelt sich? Ab wann kann ich es endlich das erste Mal spüren?“ 

Wenn du dir diese Fragen stellst, haben wir das Richtige für dich! 😉

In unserem Schwangerschaftskalender bekommst du jede Woche tolle und nützliche Tipps und Infos über deine aktuelle Schwangerschaftswoche.

Wir begleiten dich durch deine komplette Schwangerschaft und du weißt immer auf einen Blick, was gerade spannendes ansteht.

Neugierig? Dann trage dich gleich hier ein und verpasse keinen Entwicklungsschritt deines Babys mehr!

 Hier geht’s zum Schwangerschaftskalender. +++

Wann sollte ich mich nach einer Hebamme umsehen?

 

Obwohl bis zur Geburt noch viel Zeit vergeht, solltest du dich schon im ersten Schwangerschaftstrimester nach einer Hebamme umsehen. Je nach Wohnort könnte das nämlich schwierig werden. Am besten tauschst du dich mit anderen Schwangeren aus sowie Freunden und Freundinnen, die bereits Eltern sind.

 

Über ehrliche Erfahrungsberichte lässt sich am besten herausfinden, welche Hebamme zu dir passt. Viele werdende Eltern kümmern sich in der 8. SSW auch bereits um das Krankenhaus, in dem ihr Kind zur Welt kommen soll.

 

Du willst wissen, was in der 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW) passiert? Klick hier.

 

Hier findest du außerdem eine Übersicht zu allen Schwangerschaftswochen (1.SSW bis 40. SSW).

Dein Schwangerschaftskalender

Jede Woche bekommst du genau die Informationen, die für dich in deiner aktuellen Schwangerschaftswoche wichtig und hilfreich sind. Wie groß ist dein Baby? Was passiert in deinem Körper? Wann verkünde ich die frohe Botschaft bei meiner Arbeit? Sichere dir jetzt deinen kostenlosen Schwangerschaftskalender, sodass du deine Schwangerschaft entspannt und gut informiert genießen kannst.

Schwangerschaftskalender

An welche E-Mail-Adresse darf ich Dir den Schwangerschaftskalender zusenden?

  Verschlüsselte Übertragung Deiner Daten.
Mit der Eintragung akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

GRATIS eBook

Sichere Dir jetzt Dein gratis eBook mit den 5 wichtigsten Tipps, wie du Deine Schwangerschaft fit, gut gelaunt und entspannt genießen kannst!
Beispielbild für: Die 5 wichtigsten Tipps für deine Schwangerschaft | pregfit

An welche E-Mail-Adresse dürfen wir Dir das eBook zusenden?

  Verschlüsselte Übertragung Deiner Daten.
Mit der Eintragung akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Über den Autor

Peter König

Peter König

Peter "Piet" König ist führender Experte für Gesundheit und Fitness in der Schwangerschaft.
Er ist zertifizierter medizinischer Fitnesstrainer, ausgebildeter Personal Trainer und staatlich geprüfter Fitnesstrainer mit A-Lizenz.
Der studierte Bewegungs- und Sportwissenschaftler ist mit Herzblut Papa. Als Gründer von pregfit hat er sich der Mission verschrieben, dass Frauen gesund, fit und gut gelaunt ihre Schwangerschaft erleben können.