SSW 18: Was passiert in der 18. Schwangerschaftswoche?

SSW 18: Was passiert in der 18. Schwangerschaftswoche?
In diesem Artikel erfährst Du folgendes

In der SSW 18 (18. Schwangerschaftswoche) macht dein Baby einen ordentlichen Wachstumsschub. Dieser Artikel beantwortet dir folgende Fragen:

 

  • Was passiert in der 18. Schwangerschaftswoche?
  • Wie groß ist mein Baby in der 18. SSW?
  • Was passiert in der 18. SSW mit meinem Körper?
  • Wann sollte ich in der Schwangerschaft das Kinderzimmer einrichten?

 

 

SSW 18: Was passiert in der 18. Schwangerschaftswoche?

 

Wenn du ein Mädchen erwartest, beginnt dieses in der 18. Schwangerschaftswoche bereits mit der Produktion eigener Eibläschen. Diese sind die Voraussetzung, dass deine Tochter eines Tages selbst Kinder kriegen kann. Das klingt etwas verrückt, schließlich ist sie selbst noch ein Baby und längst nicht auf der Welt, aber die Geschlechtsorgane sind bereits entwickelt.

 

Kommt deine Tochter auf die Welt, hat sie bereits ein bis zwei Millionen Eibläschen produziert. Diese werden im Laufe ihres Lebens weniger. Bis zur Pubertät sind davon nur noch etwa 40.000 bis 200.000 Eibläschen übrig. In den Wechseljahren ist der Vorrat dann vollkommen erschöpft.

 

Erwartest du einen Jungen, produziert dieser bereits seit der 11. SSW Testosteron. Das männliche Sexualhormon sorgt dafür, dass sich aus den frühen Genitalanlagen ein Penis anstelle einer Klitoris bildet, und ein Hodensack anstelle von Schamlippen.

 

 

Wie groß ist mein Baby in der 18. SSW?

 

Das kleine Kind in deinem Bauch wiegt mittlerweile 180 Gramm und ist etwa so groß wie ein Granatapfel. Der Fötus hat in der 18. Schwangerschaftswoche also eine Länge von 13 bis 14 cm erreicht.

 

 

Was passiert in der SSW 18 mit meinem Körper?

 

In der 18. SSW ist die Gebärmutter auf Melonengröße angewachsen und etwas unterhalb des Bauchnabels deutlich tastbar. In dieser Zeit klagen viele Schwangere über Kreislaufprobleme oder Gleichgewichtsstörungen. Das liegt daran, dass dein Herz wegen der höheren Blutmenge in der Schwangerschaft 40 bis 50 Prozent mehr arbeiten muss als normal. Gönn dir ausreichend Ruhe, wenn du dich danach fühlst.

 

Versuche trotzdem auch in Bewegung zu bleiben und den Kreislauf etwas anzukurbeln. Regelmäßige Spaziergänge, kleine Fahrradtouren oder Schwimmeinheiten können dir dabei helfen. Setze auf ein Sportprogramm, das individuell auf deine Bedürfnisse in der Schwangerschaft abgestimmt ist und dich fordert, aber nicht überanstrengt.

+++„Wie groß ist mein Baby gerade? Wie entwickelt sich? Ab wann kann ich es endlich das erste Mal spüren?“ 

Wenn du dir diese Fragen stellst, haben wir das Richtige für dich! 😉

In unserem Schwangerschaftskalender bekommst du jede Woche tolle und nützliche Tipps und Infos über deine aktuelle Schwangerschaftswoche.

Wir begleiten dich durch deine komplette Schwangerschaft und du weißt immer auf einen Blick, was gerade spannendes ansteht.

Neugierig? Dann trage dich gleich hier ein und verpasse keinen Entwicklungsschritt deines Babys mehr!

 Hier geht’s zum Schwangerschaftskalender. +++

Wann sollte ich in der Schwangerschaft das Kinderzimmer einrichten?

 

Du befindest dich in der 18. Schwangerschaftswoche und der Geburtstermin scheint dir noch so weit entfernt. Lass dich davon aber nicht täuschen, denn auch wenn es sich verrückt anhört, solltest du bereits jetzt die ersten Möbel fürs Kinderzimmer bestellen oder dich um die ersten, großen Anschaffungen kümmern.

 

Denn insbesondere Produkte wie Beistellbett, Wickelkommode, Babybett, Kinderwagen und Autositz setzen zum Teil eine Lieferzeit von 12 Wochen voraus. Damit das zum Ende deiner Schwangerschaft nicht zu Stress führt, sollten diese Dinge frühzeitig angeschafft werden.

 

Du willst wissen, was in der 19. Schwangerschaftswoche (19. SSW) passiert? Klick hier.

Dein Schwangerschaftskalender

Jede Woche bekommst du genau die Informationen, die für dich in deiner aktuellen Schwangerschaftswoche wichtig und hilfreich sind. Wie groß ist dein Baby? Was passiert in deinem Körper? Wann verkünde ich die frohe Botschaft bei meiner Arbeit? Sichere dir jetzt deinen kostenlosen Schwangerschaftskalender, sodass du deine Schwangerschaft entspannt und gut informiert genießen kannst.

Schwangerschaftskalender

An welche E-Mail-Adresse darf ich Dir den Schwangerschaftskalender zusenden?

  Verschlüsselte Übertragung Deiner Daten.
Mit der Eintragung akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

GRATIS eBook

Sichere Dir jetzt Dein gratis eBook mit den 5 wichtigsten Tipps, wie du Deine Schwangerschaft fit, gut gelaunt und entspannt genießen kannst!
Beispielbild für: Die 5 wichtigsten Tipps für deine Schwangerschaft | pregfit

An welche E-Mail-Adresse dürfen wir Dir das eBook zusenden?

  Verschlüsselte Übertragung Deiner Daten.
Mit der Eintragung akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen. Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Über den Autor

Peter König

Peter König

Peter "Piet" König ist führender Experte für Gesundheit und Fitness in der Schwangerschaft.
Er ist zertifizierter medizinischer Fitnesstrainer, ausgebildeter Personal Trainer und staatlich geprüfter Fitnesstrainer mit A-Lizenz.
Der studierte Bewegungs- und Sportwissenschaftler ist mit Herzblut Papa. Als Gründer von pregfit hat er sich der Mission verschrieben, dass Frauen gesund, fit und gut gelaunt ihre Schwangerschaft erleben können.